Impressionen vom Jugendfischerkurs 2021 am Schwarzen See, Bericht von Wolfgang Zimmermann:

Jungfischerkurs vom 20. & 21.03.2021, alle Teilnehmer und Dozenten hatten einen Coronatest absolviert.

Nach lang ersehntem Warten der Kinder und Jugendlichen konnte nach Lockerungen der COVID 19 Bestimmungen der Jugendfischerkurs am 20. und 21.3.2021  abgehalten werden.
Es wurde darauf geachtet, dass alle einen negativen Test, der nicht älter war als 24 Stunden, vorweisen konnten.
Die Mindestteilnehmeranzahl war auf 20 Kinder und Jugendliche beschränkt, wobei der Theoriekurs auf zwei Gruppen zu je 10 Kindern aufgeteilt war.
Die Praxis fand am darauffolgenden Tag am Schwarzen See, leider bei nicht gerade freundlichem Wetter, statt.
Dabei erwiesen sich die Jungs und Mädchen als sehr wetterfest.
Es konnten trotz dieses Wetters ausreichend Fische angelandet werden, sodass niemand ohne Fang nach Hause gehen musste.
Erfreulich ist auch, dass von den 20 Teilnehmer- innen, 18 als neue Mitglieder zum Verein dazu gegangen sind.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.