Date:November 30, 2012

Ill 1

Bewirtschafter Fischereiverein Feldkirch
Lage Das Gebiet der Ill von der alten Einmündung in den Rhein bis zum Hochwuhr in Feldkirch.
Fischarten Äsche
Bachforelle
Bachsaibling
Regenbogenforelle
Seeforelle
Saison 1. März bis 30. September
Karten Tageskarte: € 36,00
Voraussetzungen Siehe dazu die Homepage des Fischereivereins Feldkirch.
Ausgabestellen Keckeis GmbH
Jagd- und Fischerei
Werdenbergerstraße 2
6700 Bludenz,
Telefon: 05552 621 58

Seeblickstüble KG Mathias Seidel
Baggersee Brederis, Badestrand
6830 Rankweil
Telefon: 05522 353 26

Pfeifer Klaus
Büchsenmacher
Schloßgraben 10-12
6800 Feldkirch
Telefon: 05522 741 74

Angelmachmarkt Feldkirch
Sankt-Fridolins-Gasse 9
6830 Rankweil
Telefon: 0664 / 3077600

Angelmachmarkt Bregenz
Schützenstraße 2
6973 Höchst
Telefon: 0664 / 4162618

Beschreibung Die Ill von der Brücke oberhalb des Illspitzkraftwerkes flussaufwärts bis zum Holzsteg beim Konservatorium in Feldkirch, ausgenommen die kleine Ill, der Werkskanal sowie das rechte Illufer von der neuen Vereinigungsbrücke bis zur Oberaubrücke in Gisingen. Vorsicht – Schwallwasserbetrieb!